logo

Innenbeschattung Wintergarten Terassenüberachung

Auf Knopfdruck Schatten – losgelöst von jeglichen Umwelteinflüssen.

Im Sommer kann die Sonne unangenehm heiß werden. Gerade unter einem Glasdach steigen dann die Temperaturen teils ins Unerträgliche an. Wer wünscht sich dann nicht ein wenig Schatten herbei? Ein kleiner Ort, an den die Sonne nicht hingelangt? An dem man dennoch draußen sein kann?

Linderung vor der Sonneneinstrahlung schafft Ihnen hier ein ausgeklügeltes Beschattungssystem – auf Wunsch sogar per Knopfdruck!

Hervorgehoben hat sich hier die Möglichkeit einer Innenbeschattung. Dabei wird ein Markisentuch unterhalb des Daches angebracht. Das bietet den Vorteil, dass es weder durch Pollen, Exkrementen von Vögeln, Ungeziefer, Niederschlägen oder herabfallenden Blättern beschmutzt werden kann. Zudem liegt es unterhalb des Daches vor der Witterung geschützt. Stürme können dieser Innenbeschattung nichts anhaben.

Auf Knopfdruck oder mit Hilfe der Handkurbel können Sie den Schatten erzeugen, wann immer Sie wollen. Sie entscheiden, wie viel Schatten geworfen werden soll und können jederzeit die Innenbeschattung wieder ein- oder ausfahren. Ganz nach Ihrem Belieben.

Die Innenbeschattung bietet zudem die Möglichkeiten, weiteren Sonnenschutz zu montieren. Hier empfehlen sich, für die Seitenelemente, Plissees oder Senkrechtmarkisen, um sich auch vor der untergehenden Sonne oder neugierigen Blicken von außerhalb zu schützen.

Einen weiteren, nicht zu verachtenden Vorteil, den diese Innenbeschattung aufweist: Sie ist beinahe an jedem Objekt anzubringen. Haben Sie nur eine Terrassenüberdachung, so ist es kein Problem, auch hier die Innenbeschattung zu montieren. Wünschen Sie einen späteren Ausbau zum Wintergarten, so kann die Innenbeschattung in diesen eingefügt werden. Ein Neukauf ist somit nicht erforderlich.

Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Beschattungsangeboten.

  • Innenbeschattung
  • Innenliegender_Sonnenschutz
  • Innenbeschattung
  • terrassenüberdachung